Home Über mich Kontakt

Samstag, 2. März 2013

CATRICE Photo Finish 18h Liquid Foundation



Dieses Make up von CARTRICE mit dem Namen Photo Finish 18h liquid foundation habe ich von Rossmann für 6,45 €,  in dem Ton 010 Sand Beige. Da ich schon viel über dieses Make up gehört habe, dachte ich mir, dass ich es mal ausprobieren muss und ich bin positiv überrascht. 
Doch erst einmal zur Verpackung: Das Make up befindet sich in einem matten Glas auf dem die Beschreibung des Produkts etc so abgedruckt ist, dass man die Schrift fühlen kann. Dann besitzt es einen 'Pumpe' um das Make up aus dem Glas zu bekommen. Um das ganze ab zu runden, wird das Make up mit einem durchsichtigen Plastikdeckel, auf dem sich nur der Barcode und die Bezeichnung der Farbe befindet, verschlossen.
Laut der Beschreibung auf dem Glas hat das Photo Finish make up eine frische und leichte Textur, die lichtreflektierenden Pigmente gleichen Hautunebenheiten aus und passen sich dem Hautton perfekt an. Durch einen Weichzeichnereffekt entsteht ein natürlich strahlender Teint ohne Maskeneffekt. Die Foundation soll 18 Stunden halten und einen makellos stahlenden Teint 'so schön wie retuschiert' hinterlassen. Außerdem heißt es, dass das Make up ölfrei ist.
Meiner Meinung nach bekommt die Foundation erst eine leichte Textur wenn es durch Körpertemperatur angewärmt wird - also auf den Fingern oder direkt im Gesicht. Wenn man es aus der Flasche pumpt hat es eher eine dickere Textur. Durch das Erwärmen mit den Fingern verschmilzt das Make up beim Auftragen schön mit der Haut und lässt sich vor allem auch leicht verteilen. Jedoch funktioniert das nur mit den Fingern. Mit meinem Foundationpinsel gestaltete sich das Verteilen schwieriger und es wurde kein so natürliches Finish, wie ich es mit den Fingern erreichen konnte.
Ich finde, dass es nach Traubenzucker riecht - was kein Kritikpunkt ist. Außerdem lässt sich das Make up durch die Pumpe gut dosieren und das Finish, das ich mit diesem Make up erreicht habe, gefiel mir gut. Ob es nun 18 Stunden hält kann ich nicht wirklich beurteilen, weil ich so gut wie nie Make up 18 Stunden lang trage, jedoch hält es einen normalen Tag gut aus und wird nicht fleckig. Auch die Deckkraft ist gut. Zwar würde ich das Finish nicht als makellos bezeichnen, da starke Unreinheiten der Haut doch noch durchblicken können, allerdings wird es ein sehr natürliches Finish, das normale und schwache Unreinheiten verschwinden lässt. 

Anwendung:
Am besten mit den Fingern! Denn durch die Körpertemperatur wird das Make up flüssiger und verschmilzt besser mit der Haut. Außerdem trage ich es auch noch ein Stück an meinem Hals auf, damit der Übergang natürlicher aus sieht.

Vorteile:
  • riecht nach Traubenzucker
  • gute Dosierung
  • gutes Finish
  • normale Deckkraft
  • sehr gutes, einfaches Auftragen

Nachteile: 
  • schlechtes Auftragen mit dem Pinsel


Liebe Grüße ! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen