Home Über mich Kontakt

Dienstag, 27. Mai 2014

Review: Alterra Naturkosmetik - 6 in 1 Beauty Balm

Hallo ihr Lieben,
wie jeden Morgen seit ca. 3 Wochen habe ich auch heute wieder meinen Alterra Naturkosmetik 6 in 1 Beauty Balm benutzt und dabei ist mir dann die Idee gekommen euch heute mal davon zu berichten.

Der Alterra Naturkosmetik 6 in 1 Beauty Balm ist eine getönte Tagescreme, welche ich in dem Farbton hell gekauft habe. Mit ca. 4€ ist dieser Balm im Vergleich zu getönten Tagescremes von beispielsweise Garnier (10€) recht günstig.


Rückseite

Rückseite

Linke Seite

Linke Seite

Was der Hersteller sagt: Der 6 in 1 Beauty Balm hat einen Glättungseffekt, wirkt mattierend, hat einen Straffungseffekt, kaschiert Fältchen, besitzt einen UV-Lichtschutz und ist feuchtigkeitsspendend.

Natürlich können Hersteller viel auf eine Verpackung schreiben, wovon dann meistens nichts wirklich stimmt. Aber ich muss gestehen, da Alterra Kosmetik auf Naturbasis herstellt, habe ich diesen Versprechen mehr vertraut als Versprechen die andere Marken machen. Da sieht man mal, wie beeinflussbar man ist, allein durch die Marke. 

Was auffällt: Wenn ihr euch die Texte auf der Verpackung durchgelesen habt, wird es euch vielleicht auch aufgefallen sein. Auf der Vorderseite werden noch alle tollen Effekte genannt, die dieser Beauty Balm haben soll - Jedoch ist schon auf der Rückseite von einem Straffungseffekt nicht mehr die Rede und auch der Glättungseffekt wird fast ganz weg gelassen. Schaut man sich dann dazu die Produktbeschreibung auf der linken Verpackungsseite an, wird ebenfalls nicht mehr von einem Straffungs- oder Glättungseffekt geschrieben und es wird nur noch gesagt, dass kleine Makel kaschiert werden. 

Ich glaube das ist eine Art Verkaufstaktik - denn wer ließ denn schon wirklich aufmerksam im Geschäft alle Texte auf einer Verpackung? Ich glaube so wirklich macht das keiner. Die Haupttexte die gelesen werden sind sicherlich einfach die Vorder- und die Rückseite und somit wird hier das Produkt am meisten beworben. Ob das wirklich so ist, weiß ich nicht, aber das würde mir logisch erscheinen - besonders weil diese Verpackung ein gutes Beispiel dafür wäre.

Kommen wir nun zu den Inhaltsstoffen:


Auf den oben gezeigten Bildern konntet ihr schon lesen, dass Alterra Produkte frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Silikonen, Paraffinen und anderen Mineralölprodukten sind. Außerdem sind die pflanzlichen Rohstoffe, so weit wie es möglich ist, aus kontrolliert biologischem Anbau.
Dieses Produkt ist vegan.


Das Produkt:

In der Pappschachtel, die ich euch oben gezeigt habe, findet ihr dann eine Plastiktube in der das Produkt (50ml) enthalten ist. 

Das Foto ist zugegeben nicht besonders gut, aber ich hab es einfach nicht besser hinbekommen.
Hier seht ihr den Beauty Balm wie er direkt aus der Tube kommt. Es ist eine Creme die quasi auf der Haut "zerschmilzt".

Hier seht ihr das Produkt aufgetragen. Rechts auf meinem Handrücken könnt ihr sehen, wie ergiebig die kleine Menge die ich im vorherigen Bild gezeigt habe ist. Diese Menge reicht eigentlich für mein gesamtes Gesicht.
Auf meinem Arm könnt ihr dann sehen wie der Beauty Balm aufgetragen aussieht. Wundert euch nicht, ich konnte schon ein bisschen Sonne tanken und deshalb ist der Beauty Balm auf meinem Arm einige Töne zu hell. Wie man hier schon leicht sehen kann, denkt das Produkt nur leicht ab aber hinterlässt ein ebenmäßiges Hautbild.

Fazit: Trotz Wirkungs-Wirwar auf der Verpackung bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Es spendet wirklich Feuchtigkeit, fühlt sich jedoch nicht fettig auf der Haut an. Der Beauty Balm besitzt eine leichte Deckkraft und kaschiert dadurch Rötungen mehr als Hautunebenheiten und Hautunreinheiten. Es hält einen kompletten Schultag aus ohne zu Verwischen und verleiht ein ebenmäßigeres Hautbild. Für 4€ und für den Alltag in dem nicht so viel Deckkraft benötigt wird, ist dieses Produkt wirklich ein guter Fang. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Liebe Grüße,
eure Annika :-)

Kommentare:

  1. sehr tolle und ausführliche review;) schöner post <3
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-)<3
      ganz liebe Grüße zurück,
      deine Annika ♥

      Löschen
  2. Dein Blog ist wirklich schön :) besonders dein Header gefällt mir gute Idee Lg ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh dankeschön :) Das freut mich :))
      Ganz Liebe Grüße zurück ♥

      Löschen
  3. Ahhhh ich bin so froh diesen Post entdeckt zu haben! Ich such schon lange eine BB Cream einer Naturkosmetikmarke, da ich so anfällig auf alles andere bin, Danke danke danke!:)
    Toller Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich gerade richtig. :)
      Sag mir unbedingt, wie sie dir gefallen hat! :)
      Ganz liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Schade, dass solche Cremes immer ziemlich dunkel sind. Sonst wären sie eine echte Alternative zu Make Up, gerade im Siommer. Aber für hellhäutige habe ich noch nie eine passende Creme gefunden :/
    Auf den Fotos sieht der Balm aber ziemlich hell auf, vielleicht schaue ich ihn mir mal im Laden an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das Problem kenne ich auch, da ich auch relativ helle Haut habe. Aber ich muss sagen, dass diese Tagescreme zu meinem Hautton perfekt passt. Schaue sie dir auf jeden Fall einmal an, vielleicht passt sie ja doch zu deinem Hautton! :)
      Ganz liebe Grüße, Anni ♥

      Löschen
  5. Schaut interessant aus, nur wahrscheinlich zu dunkel -.-
    Schöner Blog, ich werde jetzt öfter vorbeischauen. :-) ♥
    xx,
    Mila ♥
    milasbeautyblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Wie ich es Rosa Schminktisch schon beantwortet habe, habe ich auch einen recht hellen Hautton und für mich passt diese Tagescreme in hell genau :) Ich finde sie ist auf jeden Fall einen Versuch wert! :)
      Das freut mich - willkommen auf meinem kleinen Blog :-)
      Ganz liebe Grüße, deine Annika ♥

      Löschen
  6. Tolle Review, das Produkt hört sich sehr interessant an!
    Würde mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    xx Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, dankeschön! Schön, dass es dir gefällt :-)
      Ganz liebe Grüße, deine Annika ♥

      Löschen
  7. Hallo Annika,

    die hatte ich beim DM noch gar nicht gesehen. Ich muss die umbedingt mal ausprobieren. Leider war ich mit dem Make-Up überhaupt nicht zufrieden, es war einfach zu schwer und der Geruch war auch nicht meins, was ich wirklich schade fand. Aber ich muss dieser BB-Cream nun wirklich mal eine Chance geben und hoffe, dass sie wirklich besser ist. Vielen Dank für deinen Post :)

    Liebe Grüße,
    Olga

    http://sweetandotherspices.blogspot.de/

    AntwortenLöschen