Home Über mich Kontakt

Montag, 1. Juni 2015

Review : NYX stay matte but not flat liquid foundation

Hallo ihr Lieben,

Ich bin endlich mit all meinen Abiturprüfungen durch und komme deshalb endlich wieder dazu zu bloggen. Heute habe ich mal wieder eine Review für euch und zwar zu der 'stay matte but not flat liquid foundation' von 'NYX'.

Ich habe diese Foundation schon im letzten Jahr viel benutzt und bin dann in der letzten Zeit wieder davon abgekommen, weil ich entweder keine Foundation oder eine andere getragen habe. Die andere war in letzter Zeit das 'endless perfection make up' von 'manhattan', mit dem habe ich allerdings eine Love-Hate-Beziehung. Wenn ihr dazu auch eine Review wollt, dann schreibt es mir in die Kommentare.

Aber heute soll es um die Foundation von NYX gehen - fangen wir an!


Gefunden habe ich diese Foundation bei Douglas für ca. 9€. Sie kommt in einer kleinen Tube (35ml) mit einem Schraubverschluss. Da die Foundation leicht dickflüssig ist, funktioniert hier wahrscheinlich kein Pumpspender, was kein Problem ist, solange das Make-up nicht fast leer ist, dann muss man die Tube nämlich biegen und knicken bis endlich noch etwas heraus kommt, denn man will ja nichts verschwenden. Das ist aber meiner Meinung nach nur ein kleiner Nachteil. Ansonsten lässt sich das Make-up sehr schön und gleichmäßig mit einem Pinsel verteilen und verblenden, so dass ein sehr natürliches Ergebnis entsteht. Das Make-up liegt nicht schwer auf der Haut und lässt die Haut dadurch atmen. Es fühlt sich beinah so an, als würde man keine Foundation tragen. 



Da ich Mischhaut habe und meine T-Zone gerne mal ölig wird, ist es ein großer Pluspunkt für mich, dass dieses Make-up öl frei ist, denn so ist garantiert, dass die Foundation meine Haut nicht noch glänzender macht und sie länger hält. Aber keine Sorge, das Make-up erzeugt kein plattes, mattes Finish. Es mattiert zwar, aber es lässt den natürlichen Glanz der Haut durch scheinen und schafft, meiner Meinung nach, so ein wunderschönes, gesund aussehendes Finish
Ebenfalls nennt NYX als Eigenschaften der Foundation: Wasserbasiert, volle Deckkraft, mit Mineralien angereichert und mattierend. Eine Foundation auf Wasserbasis hat den Vorteil, dass sie lang anhaltend ist - und ganz ehrlich, wer will nicht, dass seine Foundation den ganzen Tag oder die ganze Nacht hält?

Leider ist meine Haut zur Zeit besonders unrein, da bald mal wieder diese Zeit des Monats ist - aber für diese Review ist es eigentlich gut. (Man muss alles irgendwie positiv sehen) So kann ich euch nämlich die Deckkraft dieser Foundation zeigen. Wie ihr seht, ist meine Haut an der Stirn und am Kinn ausgebrochen, aber mit nur einer Schicht (!) der Foundation von NYX sind sie meiner Meinung nach schon recht gut abgedeckt. Die Rötungen wurden abgeschwächt und die Unreinheiten sind dem Hautbild angepasst. Später zeige ich euch noch ein Bild von meinem endgültigen Look, da seht ihr dann, wie das Ganze mit Concealer und Puder aussieht. 
Neuerdings ist es für mich ein auch wichtiges Kriterium, dass sich das Make-up nicht in den Poren absetzt und dadurch bröckelig aussieht. (Der Grund warum ich das 'endless perfection make up' von 'manhattan' manchmal hasse) Aber das habe ich mit dieser Foundation noch nie gehabt. Natürlich muss man trotzdem darauf achten, dass man die richtige Menge an Produkt benutzt, aber das ist ja bei jedem Make-up so. 


Kommen wir zu den Inhaltsstoffen. Ich bin vermutlich die letzte Beauty Bloggerin, die von der Seite codecheck.info erfährt - und selbst das war nur ein Zufall, man glaubt es kaum. Laut dieser Seite enthält die Foundation 3 nicht empfehlenswerte Inhaltsstoffkategorien. Diese wären Dimethicone - zu deutsch Silikonöl, welches chemisch ist - Methylparaben, Ethylparaben, Butylparaben und Propylparaben - da dies hormonell wirksame Stoffe sind - und Palmöl - da die Nachfrage nach Palmöl immer stärker steigt und die Produktion dieses Inhaltstoffes zu einer massiven Zerstörung von Regenwäldern führt. 

Auf meine Haut wirken sich diese Inhaltsstoffe nicht negativ aus, jedoch werde ich sobald ich mir eine neue Foundation zum Testen suche, darauf achten, dass sie auf keinen Fall Palmöl enthält. Ich bin zwar nur ein kleiner Teil von den Käufern, aber irgendwo muss man ja anfangen und wenn wir es schaffen, darauf zu achten keine Produkte mit Palmöl mehr zu kaufen, könnten wir die Zerstörung vielleicht stoppen! 

Der kleine Hase, unten rechts auf der Verpackung, steht übrigens dafür, dass NYX konsequent keine Tierversuche durchführt. Meiner Meinung ist das, auch wenn es schon mehrere Marken so machen, ein sehr positiver Aspekt - denn wie oben schon gesagt, muss irgendwo angefangen werden um sich gegen etwas durchzusetzen. 


Das hier ist übrigens mein endgültiger Look. Zusätzlich zu der Foundation habe ich noch Concealer und Puder aufgetragen und dann selbst verständlich den Rest (Rouge etc.). So sind die Unreinheiten auf meiner Stirn und an meinem Kinn fast ganz abgedeckt. Wenn ihr Interesse daran habt, mache ich euch hierzu gerne mal ein Get Ready With Me


Zusammengefasst kann ich sagen, dass die stay matte but not flat liquid Foundation von NYX eine sehr gute Foundation für Mischhaut ist - für andere Hauttypen kann ich das leider nicht genau sagen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie auf normaler Haut auf jeden Fall auch gut funktioniert. Ihr sollte auf jeden Fall darauf achten, ob eure Haut die Inhaltsstoffe verträgt, da diese leider nicht alle super für unsere Haut sind. 
Für diese Foundation spricht, dass ... 
NYX keine Tierversuche durchführt,
- die Foundation eine gute bis sehr gute Deckkraft hat und den ganzen Tag oder auch die ganze Nacht lang hält
- dass die Foundation zwar mattiert, aber die Haut noch strahlen lässt
- und dass sie sich sehr gut auftragen und verblenden lässt. 


Damit bin ich nun auch am Ende dieser Review angekommen. Ich hoffe sie hat euch gefallen und vielleicht auch weiter geholfen und ich bin auf eure Meinungen in den Kommentaren gespannt. 
Bis zum nächsten Mal, 
eure Annika :-)

Kommentare:

  1. Hi Annika,
    sehr schöne Review! Die Foundations steht dir super gut aber für mich wäre sie wahrscheinlich nichts. Ich habe relativ trockene Haut und ich befürchte die Foundation würde darauf flockig aussehen.
    Eine schöne Woche dir!
    Liebst, Isa | Besuch mich: My Makeup Addiction Confession

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell, dankeschön :) Das kann natürlich leider sein :/
      Dir auch eine schöne Woche! :)

      Löschen
  2. zu schade, dass du Mischhaut hast. Hätte gerne gewusst, wie die bei trockener haut wirkt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, dass ich da leider keine Auskunft geben kann :/

      Löschen
  3. Das Ergebnis ist richtig schön geworden, gut deckend aber dennoch natürlich. :)
    Ich habe bisher noch keine Produkte von Nyx verwendet, finde die Marke aber so langsam immer interessanter. ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend von Smiley :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich würde mir die Produkte von NYX unbedingt mal ansehen, da ist sicherlich etwas für dich dabei :)
      Liebste Grüße zurück und dir auch einen schönen Abend :)

      Löschen
  4. Super Review. Hab mir auch schon überlegt das Make-up zu kaufen. Du siehst übrigens auch ungeschminkt wunderschön aus :)

    Liebste Grüße von Helena:
    http://letsmakeanewtomorrow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass sie dir gefällt - Hoffe sie hat dir weitergeholfen dabei ob du sie kaufen möchtest :)
      Oh wie lieb von dir, dankeschön! :)
      Liebste Grüße zurück :)

      Löschen
  5. Wow, wow, wow! Ich lieeeebe deinen Blog! :)


    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooooh dankeschön! :))
      Liebste Grüße an dich ♥

      Löschen
  6. Eine tolle Review und sehr interessant. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Schön, dass es dir gefällt :)
      Liebste Grüße zurück :)

      Löschen
  7. Sehr schöne Review, die mir sehr gelegen kommt, da ich gerade auf der suche nach einer neuen Foundation bin ;)
    Muss ich dann wohl mal testen :)
    Sehr schöner Blog <3
    Liebe Grüße
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass sie dir gefällt. Das freut mich, dass ich dir damit weiter helfen konnte - schaue sie dir auf jeden Fall mal an, das ist sie wert! :)
      Dankeschön! :))
      Liebste Grüße zurück :)

      Löschen
  8. Schöne Review und dein fertiger Look ist auch richtig süß, sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass es dir gefällt :) Dankeschön! :)

      Löschen
  9. Wenn sie Palmöl enthält ist sie doch nicht mehr ölfrei, oder?

    AntwortenLöschen