Home Über mich Kontakt

Sonntag, 3. Januar 2016

Goodbye 2015 - Meine Produkt Highlights des Jahres

Hallo ihr Lieben und ein frohes neues Jahr! 

Und schon ist 2015 um, wie schnell ging das denn bitte? Unglaublich. 
Wie schon im letzten Jahr möchte ich euch heute meine Favoriten aus dem Jahr 2015 vorstellen. In diesem Post stelle ich euch meine Produkt Hightights vor. In einem anderen Post werde ich dann meine Lifestyle Favoriten aus 2015 vorstellen und ein bisschen mehr über mein Jahr erzählen.

Hier mal eine kleine Übersicht, über die Make-up Produkte die zu meine Favoriten des letzten Jahres geworden sind. Der Mascara ist von Maybelline und nennt sich Lash Sensational.  Wie bei jedem Mascara habe ich die wasserfeste Version, da ich sonst innerhalb kürzester Zeit aussehe wie ein Panda. Dieser Mascara hält den ganzen Tag den Schwung (was bei meinen störrischen Wimpern ein Wunder ist!) und trennt die Wimpern schön, wobei er trotzdem Volumen verleiht. Meistens benutze ich dazu den Super Liner Perfect Slim von L'Oreal Paris. Mit ihm gelingt eigentlich jede Art von Lidstrich und das sogar ziemlich einfach. 

Hier haben wir mein geliebtes Foundation-Duo. Die Matchmaster SPF 15 Foundation von MAC und dazu den pro longwear concealer ebenfalls von MAC. Als ich im letzten Jahr meine Ausbildung angefangen habe und nun täglich mit vielen Kunden Kontakt habe, war es mir wichtig eine gute Foundation zu haben, welche den ganzen Tag durchhält und nicht verrutscht oder nachlässt. Und das habe ich mit diesem Duo erreicht. Übrigens war es auch eine tolle Erfahrung als ich am MAC Counter zu dieser Foundation beraten wurde. Das würde ich immer wieder machen. 

Diese Lidschattenpalette von Sleek ist mir sehr schnell ans Herz gewachsen, denn ich habe sie erst zu Weihnachten von meiner Schwester erhalten. Hierbei handelt es sich um die au naturel palette in 601. Sie besteht aus schönen natürlichen matten Lidschatten aber auch aus kräftigen glitzernden Tönen. Die perfekte Kombination für die Make-up Tasche mit der man einfach jeden Look schminken kann. Auch toll an dieser Palette ist der riesige Spiegel. So eignet er sich noch besser für unterwegs.

Auch diese hübschen Pinsel haben in kürzester Zeit mein Herz erobert. Es handelt sich hierbei um das rose golden luxury set "romantic copper" von zoeva. Ich habe sie zu  meinem Geburtstag von meinem Freund bekommen und habe mich sofort in sie verliebt. Durch das Rosé-Gold und das Schwarz sehen die Pinsel besonders edel aus und auch die Qualität ist besonders gut. Die Pinsel sind besonders weich und super verarbeitet. Dieses Pinselset besteht aus fast allen Pinseln die man benötigt und macht das Schminken super angenehm und schafft ein tolles Finish.  

Und nun kommen wir zu meinen Hautpflege Favoriten. Ganz links haben wir das Tee Tree hautklärendes Waschgel von The Bodyshop. Dieses Waschgel benutze ich morgens und abends und durch die lange Anwendung ist meine Haut schon nicht mehr so ölig und auch Pickel und Pickelmale wurde dadurch reduziert. Es ist sehr angenehm auf der Haut und hinterlässt ein frisches Gefühl, wobei es nicht spannt. 

Hier haben wir einmal die Kamille Reinigungsbutter ebenfalls von The Bodyshop. Seit dem ich diese Reinigungsbutter entdeckt habe will ich nichts anderes mehr benutzen. Sie entfernt restlos jedes Make-up, auch wasserfestes, und ist super sanft zur Haut. Sie ist zwar fettend, jedoch wäscht sich alles von der Haut ab und sie verursacht keine Hautunreinheiten.
Daneben haben wir meine Tagescreme: Der Vitamin C Glow Boosting Moisturiser wieder von The Bodyshop. Diese Creme ist wirklich toll. Sie pflegt die Haut sehr schön, spendet viel Feuchtigkeit und bringt die Haut, wie versprochen, zum Strahlen. Ich benutze diese Creme jetzt schon einige Woche und meine Haut ist tatsächlich 'leuchtender' und sieht nicht mehr so müde aus.

Und wenn ich eine Tagescreme habe, dann gibt es selbstverständlich auch eine Nachtcreme. Ebenfalls wieder von The Bodyshop haben ich hier die Aloe Soothing Night Cream für sensible Haut. Sie beruhigt die Haut und spendet viel Feuchtigkeit, so dass die Haut sich über Nacht nach neu regulieren kann. Auch mit dieser Creme bin ich sehr zufrieden, weil man schon nach kurzer Zeit Ergebnisse sieht und fühlt. 

Für meine Haare habe ich nur einen Favorit im letzten Jahr gefunden und zwar die Oxygen Feuchtigkeitspflege für feines, kraftloses Haar von Dove. Dieses Shampoo verleiht meinen dünnen Haaren Volumen, pflegt es und außerdem riecht es auch super. 


Das waren also meine Produkt Favoriten. Nicht viele, aber dafür möchte ich jedes einzelne Produkt nicht mehr missen. Es wird einiges brauchen um mich von anderes Produkten zu überzeugen, aber mal sehen was 2016 so mit sich bringt und mal sehen wie der nächste Jahresrückblick aussieht. 

Wie oben schon angesprochen, werde ich noch einen Post veröffentlichen in dem ich etwas mehr von meinem Jahr erzähle und euch berichte was alles so passiert ist. Aber plant schon mal eine große Tasse Tee ein, denn es gibt vieles zu erzählen.
Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen. Ich habe mir vorgenommen, in diesem Jahr endlich regelmäßiger zu bloggen und euch guten Content zu liefern. Ob ich das so schaffe wie ich es mir vorstelle, weiß ich natürlich noch nicht, aber ich werde mein bestes geben.
Also, bis zum nächsten Post.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen